Tektronix auf der Embedded World – Stand 160 in Halle 4

Tektronix zeigt innovative Testlösungen auf der
Embedded World 2019. Von Ingenieuren. Für
Ingenieure.

 

Köln, Deutschland, 11. Dezember 2018 - Tektronix, Inc., ein weltweit führender Anbieter von Messtechnik, wird auf der Embedded World 2019, die vom 26. bis 28. Februar in Nürnberg stattfindet, eine große Palette von Test- und Messtechnikprodukten präsentieren (Stand 160, Halle 4). Die von Tektronix ausgestellten Produkte adressieren unterschiedlichste Anwendungen. Besucher des Tektronix-Stands erhalten praktische Vorführungen und erfahren, wie die Produkte von Tektronix ihre jeweiligen Test- und Messherausforderungen lösen können. Von Ingenieuren für Ingenieure.

Der Stand von Tektronix umfasst vier Vorführbereiche zu folgenden Themen:

Ÿ  Embedded-Design

Ÿ  Leistungselektronik

Ÿ  Automobillösungen

Ÿ  Ausbildung & Forschung

Die Höhepunkte auf dem Tektronix-Stand sind in diesem Jahr:

Ÿ  ERSTMALS ÖFFENTLICH AUSGESTELLT: Neue Tastköpfe für Leistungselektronik, TPR1000 und TPR4000 mit 1 mV Genauigkeit. Die neuen Tastköpfe wurden speziell entwickelt, um die Störungen bei Messungen auf den Versorgungsleitungen zu minimieren. Dadurch sind saubere, extrem rauscharme Messungen mit bis zu 60 V Offset möglich. In Kombination mit einem MSO der Serie 5, oder dem neuen MSO der Serie 6 Oszilloskop lässt sich soeine genauere Darstellung der Störungen erreichen.

Ÿ  Das neue Mixed-Signal-Oszilloskop der Serie 6 von Tektronix basiert auf dem neuen TEK061 Front-End ASIC mit niedrigstem Rauschen und erreicht damit eine deutlich höhere Performance als andere Oszilloskope dieser Klasse. Mit der Bandbreite von 8 GHz und einer Abtastrate von 25 GS/s auf allen 4 Kanälen lassen sich bis zu vier High-Speed-Signale simultan analysieren. Damit ist das neue MSO der Serie 6 ideal für Arbeiten an schnellen und komplexen Embedded-Systems geeignet. Zudem zeichnet sich das MSO der Serie 6 durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit, flexible Erweiterbarkeit sowie fortschrittliche Messfunktionen aus und bringt eine neue Tastkopf-Technologie mit, die höchste Messzuverlässigkeit gewährleistet.

Ÿ  Neue automobilspezifische Softwarelösungen für die Mixed-Signal-Oszilloskope MSO der Serie 5 wurden entwickelt, um die Validierung und das Debugging zu beschleunigen sowie die Design-Zyklen für die komplexen Elektroniksysteme in den Fahrzeugen der nächsten Generation zu verkürzen. Diese neuen Automobillösungen nutzen die wichtigsten Innovationen des MSOs der Serie 5 wie beispielsweise die maximal 8 Kanäle, 12-Bit-Auflösung und den großen hochauflösende kapazitive Touchscreen sowie die intuitive Bedienoberfläche.

Ÿ  Der Arbiträr-/Funktionsgenerator AFG31000 Serie wird auf der electronica erstmals öffentlich gezeigt. Das völlig neue Design des AFG31000 beinhaltet viele wichtige Neuerungen, wie beispielsweise den größten Touchscreen der Branche und eine neue Bedienoberfläche für Ingenieure und Forscher, die immer komplexere Testfälle für Debugging, Fehlersuche, Charakterisierung und Validierung von Testobjekten erzeugen müssen. Lassen Sie sich das nicht entgehen und besuchen Sie den Stand von Tektronix.

Ÿ  DMM6500 6½-stelliges Benchtop/System-Digitalmultimeter und DAQ6510 Datenerfassungs- und Logging-Multimeter-System. Diese neuen Instrumente kombinieren eine komfortable Touchscreen-Schnittstelle mit Zoomfunktion für eine einfache und schnelle Testeinrichtung mit einer übersichtlichen Darstellung für die Überwachung sowie einer leistungsfähigen Darstellungsfunktion von 15 verschiedenen Messfunktionen, großen Messbereichen, Mehrkanalmessungen und führender Genauigkeit und Empfindlichkeit.

 

Besuchen Sie uns auf unserem Stand und sprechen Sie dort mit unseren Experten über unsere Produkte und Ihre Anwendung. Wir helfen Ihnen gerne eine optimale Lösung für Ihr Messproblem zu finden. Von Ingenieuren für Ingenieure.

 

Möchten Sie wissen, was Tektronix sonst noch macht? Sehen Sie sich den Bandwidth Banter blog von Tektronix an und holen Sie sich die letzten Neuigkeiten von Tektronix auf Twitter und Facebook.

 

Über Tektronix
Der Hauptsitz von Tektronix befindet sich in Beaverton, Oregon. Das Unternehmen bietet innovative, genaue und einfach zu handhabende Test-, Mess- und Überwachungslösungen an, die Probleme lösen, Erkenntnisse liefern und Entdeckung beschleunigen. Tektronix ist seit 70 Jahren im digitalen Zeitalter führend. Schließen Sie sich unserer Reise durch Innovation auf de.tek.com an.

 

Über CalPlus

CalPlus ist ein deutscher Distributor mit Standorten in Berlin, Hamburg, Dresden, Kassel, Köln, Mannheim, Frankfurt und Nürnberg. Das Unternehmen wurde 1999 von ehemaligen Fluke-Vertriebsmitarbeitern gegründet. CalPlus gehört in Deutschland zu den umsatzstärksten Fluke-Partnern und zu den Top 3 Distributoren für Messgeräte und Kalibratoren. Durch ein kontinuierliches Wachstum über viele Jahre konnte CalPlus auch in die Zukunft investieren. So hat sich durch die Integration von ScopeShop Hamburg und die gleichzeitige Vertriebspartnerschaft mit Tektronix die Zahl der Mitarbeiter inzwischen auf 32 erhöht. Hoch qualifizierte Account-Manager gewährleisten eine ausgezeichnete persönliche Kundenbetreuung und technische Beratung. www.calplus.de www.tektronix.calplus.de

 

 

Über Elektronik-Kontor

Seit 1994 ist ELEKTRONIK-KONTOR (Heilbronn) eine feste Größe in Deutschland, wenn es um die elektronische Messtechnik geht - als Anbieter von Prüf- und Messtechnik.  In enger Zusammenarbeit mit innovativen und marktführenden Herstellern wie Tektronix oder Fluke ist die Elektronik-Kontor Messtechnik GmbH der zuständige Distributor für ganz Süddeutschland. Mit umfassendem technischem Know-how und exzellenter Marktkenntnis können die Kunden von Elektronik-Kontor Messtechnik immer eine gute Beratung erwarten und sind somit der richtige Ansprechpartner für Ihre Messaufgabe. Mit Standorten in München, Heilbronn, Stuttgart und Düsseldorf ist ein sehr guter Kundenservice gewährleistet. www.ekomess.de

 

                                                                    # # #

 

Tektronix ist eine eingetragene Handelsmarke von Tektronix, Inc. Alle anderen hier genannten Handelsnamen sind Dienstleistungsmarken, Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken der jeweiligen Unternehmen.

 

Leser-Kontakt:

Tektronix

Petra Quaedvlieg

T: +49-221 94 77 277

petra.quaedvlieg@tektronix.com

www.tektronix.com

 

Presse-Kontakt:

PRismaPR

Gabriele Amelunxen

Telefon: +49-8106-24 72 33

info@prismapr.com

www.prismapr.com

 

 

 


Subscribe to Email Alerts

Click to subscribe to Tektronix breaking news

 

Subscribe to Email Alerts