Tektronix präsentiert neue Testlösungen für die Entwicklung von Automotive Designs der nächsten Generation

Elektronik wird in den Automobilen immer wichtiger -

neue Softwarelösungen für die innovativen MSO-Oszilloskope der Serie 5 verkürzen die Design-Zyklen und ermöglichen einen tieferen Einblick

 

BEAVERTON, Oregon, 14. Nov. 2017 - Tektronix, Inc., ein weltweit führender Anbieter von Messlösungen, stellt neue Automotive-spezifische Softwarelösungen für die Mixed-Signal-Oszilloskope (MSO) der Serie 5 vor, welche die Validierung und die Fehlersuche beschleunigen und die Design-Zyklen bei komplexen Elektronik-Systemen in den Fahrzeugen der nächsten Generation verkürzen. Diese neuen Automotive-Lösungen nutzen die vollen Vorteile der innovativen MSOs der Serie 5, wie bis zu 8 Kanäle, 12-Bit-Auflösung, ein extrem hochauflösender kapazitiver Touchscreen und eine hoch intuitive Bedienoberfläche.

Die Automobilindustrie erlebt derzeit dramatische Veränderungen, beispielsweise durch digitale Innovationen wie intelligente selbstfahrende Fahrzeuge oder Elektronik-Systeme, die konventionelle elektromechanische Systeme ersetzen oder erweitern. Erschwerend kommt hinzu, dass neue mittelschnelle und sehr schnelle serielle Bussysteme, wie CAN FD (5-10 MBit/s) und Automotive Ethernet, neben anderen Automotive-Bus-Technologien, wie LIN, FlexRay oder MOST, eingesetzt werden. Mit dieser neuen Vorstellung für die MSO Serie 5 stellt Tektronix den Automotive-Ingenieuren eine ideale Lösung für die Analyse und die Fehlersuche in elektronischen Steuergeräten (ECUs) und die über mehrere Busse vernetzten Fahrzeugsubsysteme zur Verfügung.

"Mit diesen Lösungen für die MSO Serie 5 können die Automotive-Ingenieure an den Fahrzeugen der nächsten Generation arbeiten und erhalten nicht nur einen tieferen Einblick in komplexe Systeme, sondern können auch Probleme schneller lösen und Projekte im Zeitplan halten", sagt Brian Ice, General Manager, Mainstream Oscilloscopes bei Tektronix. "Im Gegensatz zu Alternativen, die auf vier Kanäle beschränkt sind, ermöglichen die MSOs der Serie 5 eine synchrone Erfassung von mehr Informationen und den Vergleich von Interaktionen für eine schnellere und effizientere Fehlersuche und Fehlerbeseitigung."

Die neuen Automotive-Lösungen für die MSO Serie 5 umfassen:

  • Die Protokoll-Option „5-SRAUTO“ umfasst vollständige serielle Trigger- und Analyse-Funktionen für die wichtigsten Bussysteme in der Automobilindustrie, einschließlich CAN, CAN FD, LIN und FlexRay. Die CAN FD Unterstützung umfasst Nicht-ISO- und ISO-Versionen des Standards.
  • Die Option „5-CMAUTOEN“ ist eine Lösung für Automotive-Ethernetund unterstützt eine automatisierte Konformitätsprüfung für IEEE P802.3bw (100BASE-T1) und die BroadR-Reach V3.2 Spezifikation. Diese automatisierte Konformitätslösung umfasst Testsoftware, die auf den MSOs der Serie 5 läuft und elektrische Messungen für PMA-Transmitter (Physical Media Attachment) Group 1 Konformitätstests, wie vom OPEN Alliance Special Interest Group (SIG) Standard für Automotive-Ethernet definiert, durchführt.

Neudefinition der Oszilloskope des mittleren Leistungsbereichs

Die neuen Fähigkeiten erweitern den von der MSO Serie 5 unterstützen Anwendungsbereich und definieren die Oszilloskope des mittleren Leistungsbereichs neu. Und zwar durch viele Innovationen, wie die erste FlexChannelTM Technologie der Industrie, die 4, 6 oder 8 Analogkanäle und bis zu 64 Digitalkanäle, eine integrierte Protokoll-Analyse und Signalgenerator, ein neues 12-Bit-Signalerfassungssystem, einen kapazitiven 15,6"  Touchscreen und eine sehr intuitive Bedienoberfläche - all dies ermöglicht eine beispiellose Flexibilität und einen unvergleichlichen Einblick in komplexe Embedded-Systeme.

Verfügbarkeit und Preis

Die Automotive-Lösungen für die MSO-Oszilloskope der Serie 5 sind ab sofort verfügbar. Die 5-CMAUTOEN Lösung ist zum Preis von € 3.470 und 5-SRAUTO für €1.830 erhältlich. Weitere Informationen über die gesamte Palette der Automotive-Lösungen von Tektronix finden Sie unter: https://de.tek.com/automotive-0

Möchten Sie wissen, was Tektronix sonst noch macht? Sehen Sie sich den Bandwidth Banter Blog von Tektronix an und holen Sie sich die letzten Neuigkeiten von Tektronix auf Twitter und Facebook.

Über Tektronix
Der Hauptsitz von Tektronix befindet sich in Beaverton, Oregon. Das Unternehmen bietet innovative, genaue und einfach zu handhabende Test-, Mess- und Überwachungslösungen an, die Probleme lösen, Erkenntnisse liefern und Entdeckung beschleunigen. Tektronix ist seit 70 Jahren im digitalen Zeitalter führend. Schließen Sie sich unserer Reise durch Innovation auf www.de.tektronix.com an.

                                                                      # # #

Tektronix ist eine eingetragene Handelsmarke von Tektronix, Inc. Alle anderen hier genannten Handelsnamen sind Dienstleistungsmarken, Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken der jeweiligen Unternehmen.

 

Leser-Kontakt:

Tektronix

Petra Quaedvlieg

Telefon: +49-221 94 77 277

petra.quaedvlieg@tektronix.com

www.tektronix.com

 

Presse-Kontakt:
PRismaPR

Gabriele Amelunxen

Telefon: +49-8106-24 72 33

info@prismapr.com

www.prismapr.com

 


Subscribe to Email Alerts

Click to subscribe to Tektronix breaking news

 

Subscribe to Email Alerts